WIE MAN SICH SELBST GUTES TUT

 

Ob Sie nun bestehende Beschwerden lindern oder einfach nur lernen wollen, wie Sie sie von vornherein vermeiden: Tun Sie sich selbst etwas Gutes – mit unserer Hilfe.  Wir unterstützen Sie dabei mit anerkannten, tausendfach bewährten Heillehren und –methoden. 

 


 

MERIDIANDEHNUNG

 

Die Massanuga Dehnungen werden gezielt eingesetzt, um den Energiefluss in den Meridianen und Organen zu fördern. Mit diesen einfachen, anwendbaren Übungen können wir die Beweglichkeit der Gelenke und Muskeln erhöhen, eventuelle Stagnationen beseitigen und unterschiedlichste Beschwerden vermindern.

 

 

 

 

 

 FASZIENTECHNIK

 

 Diese Selbstmassage ( Tennisball, Blackroll) ist nicht nur äußerlich angenehm- die Dehnungsübungen helfen auch, Muskelverhärtungen oder- verkleidungen zu lösen und Schmerzen zu vermeiden oder auch zu reduzieren. Da durch das Training das den Muskel umgebende Gewebe optimal versorgt wird, kann damit auch die Verletzungsgefahr im Alltag deutlich verringert werden.

 

 


 

 BODY COMPACT

 

Dieses Training ist alltagstauglich!

Die Füße sind das Fundament des Körpers - dennoch werden sie oft vernachlässigt. Bei dieser speziellen Form der Fußgymnastik lernen Sie, Ihre Füße und den gesamten Körper wieder bewusster wahrzunehmen und ihnen mehr Beweglichkeit und Kraft zu verschaffen. Die Wirkung auf den gesamten Körper ist phänomenal.

 

 

 

WIRBELSÄULENTRAINING

 

Dank der beweglichen Unterlage des Physioballs kommen bei diesem Training alle Muskeln in Bewegung: Einige müssen kontrahieren, um die Bewegung überhaupt zu ermöglichen, andere wiederrum halten den Körper in Balance und stabilisieren ihn. Der Clou dabei: Durch die einfachen Übungen werden nicht nur sichtbare Muskeln, sondern vor allem die tiefliegenden Schichten trainiert und gestärkt.

 

 

 


 

 ERNÄHRUNGSBERATUNG

 

Unsere Nahrung versorgt uns nicht nur mit Energie, sondern beeinflusst unser gesamtes Wohlbefinden: Essen wir unausgewogen, reagiert unser Körper sofort – und natürlich auch umgekehrt. Das Schöne dabei: eine bewusste Ernährung hat nichts mit Verzicht zu tun. Denn die TCM 5-Elemente-Lehre ermöglicht es, sich ausgewogen und zugleich genussvoll zu ernähren. Mit Hilfe der Physioenergetik und des Metabolic Typings erstellen wir einen Ernährungsplan, der auf individuelle Unverträglichkeiten Rücksicht nimmt und zu 100% zu Ihrem Konstitutionstyp passt. Eine Ernährungsumstellung ist übrigens keine Diät oder Hungerkur, sondern ein langsamer, kontinuierlicher Weg zu mehr Wohlbefinden.